Automatische WSUS-Bereinigung

Alteisen
CC0 | Pixabay.com

Leider bietet der Windows Server Update Service (WSUS) standardmäßig keine automatische Bereinigung an. Mit etwas Powershell lässt sich diese Aufgabe aber automatisieren.

WSUS manuell bereinigen

Die manuelle Bereinigung lässt sich über die Optionen des Update Services starten:

Assistent WSUS-Serverbereinigung

Assistent WSUS-Serverbereinigung

WSUS automatisch bereinigen

Mit Log-Datei:

  • Powershell-Script als WSUS-Bereinigung.ps1 in C:\Scripts abspeichern
  • Windows-Aufgabenplanung öffnen
  • Neue Aufgabe erstellen
  • Unabhängig von Benutzeranmeldung ausführen
  • Zeitplan individuell wählen (z.B. 1 x monatlich)
  • Aktion:
    • Programm starten
    • Programm/Script: powershell
    • Argumente hinzufügen: -command „C:\Scripts\WSUS-Bereinigung.ps1“

Mit Mail-Benachrichtigung:

Empfehle ich den Beitrag von Antary.de!

nach oben