MDaemon: SSL-Zertifikat beantragen/installieren

Symbolbild Mail
CC0 | Pixabay.com

MDaemon kann von sich aus weder Certificate Signing Request (CSR) erzeugen, noch Zertifikat importieren. Stattdessen wird auf das Windows eigene certreq.exe verwiesen.

Beantragen: Certificate Signing Request (CSR) in PEM-Datei

CSRParameters.inf mit nachfolgendem Inhalt im C-Laufwerk des MDaemon-Server erstellen. Subject entsprechend anpassen!

Eingabeaufforderung mit Administratorrechten starten. Certreq ausführen:

Die erstellte CSROutput.pem in der jeweiligen Zertifizierungsstelle zur Zertifikatbeantragung verwenden.

Installieren: Zertifikat in CRT-Datei

Die Zertifikatdatei (.crt) herunterladen (falls Zielserver gefragt: Apache verwenden!) und in C-Laufwerk des MDaemon-Servers speichern. Eingabeaufforderung mit Administratorrechten öffnen und Certreq ausführen:

MDaemon Konfiguration

  • MDaemon Konfigurationsession starten
  • Sicherheit → Sicherheitseinstellungen → SSL & TLS → MDaemon
  • Neues und Altes Zertifikat werden angezeigt
  • Altes Zertifikat markieren und löschen
  • Serverdienste neu starten
  • Webmail aufrufen und Zertifikat prüfen

Quelle: Altn.com

nach oben