QNAP-NAS Migration

QNAP NAS

QNAP ermöglicht mit dem QTS-System unter gewissen Umständen eine einfache Migration der Festplatten mit RAID-Konfiguration in eine andere, kompatible QNAP-NAS.

Vorgeschichte

Leider kam es bei einem Datenträgerschacht unserer NAS zu einem Hardwaredefekt. Da es sich um eine RAID5 Konfiguration handelte, war das glücklicherweise mit keinem Totalausfall verbunden. Allerdings gibt es keine Vorort-Reparatur und das defekte Gerät muss getauscht werden. Praktischerweise wurde uns das Tauschgerät bereits geliefert.

Ablauf: QNAP-NAS Migration

  • Kompatibilität und Migrationsfähigkeit prüfen (QTS-Handbuch)
  • Firmware bei beiden Geräten auf neuesten Stand bringen
  • Bei neuer NAS ohne Festplatten:
    • QNAP Qfinder Pro herunterladen, installierten, starten
    • Rechtsklick auf die Ziel-NAS -> Firmware aktualisieren
    • Benutzer/Passwort: admin
    • Firmware-Image-Datei oder „Automatisch auf die neueste Version“ (Online) auswählen
    • Starten
  • Apps auf Quell-NAS aktualisieren
  • Quell- und Ziel-NAS herunterfahren
  • Festplatten aus Quell-NAS aus und in gleicher Reihenfolge in Ziel-NAS einbauen
  • Ziel-NAS starten
nach oben