Windows 10: ESD in WIM konvertieren

Das Medienerstellungstool (Media Creation Toolkit) erstellt ISO-Dateien mit .ESD-Abbildern. So wird daraus ein .WIM-Abbild.

Die mit dem Medienerstellungstool erzeugte ISO-Datei, enthält statt dem WIM- ein ESD-Image:

install.esd

Die install.esd wurde nach C:\Win10\sources kopiert. Die enthaltenen Windows-Abbilder anzeigen:

dism /Get-WimInfo

Gewünschtes Windows-Abbild exportieren und als .WIM speichern:

dism /export-image

CC BY-SA 4.0 Windows 10: ESD in WIM konvertieren von Bernhard Anreiter ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.