Datacenter-Verfügbarkeit 99,9…% oder Tier 1-4

Symbolbild Datacenter
CC0 | Pixabay.com

Was Hochverfügbarkeit 99,9% oder Tier 1-4 bedeutet. Wie Verfügbarkeit definiert, erreicht und überwacht wird.

Verfügbarkeit: Definition & Klassifikation

Besonders weit verbreitet sind Hochverfügbarkeitsangaben wie 99,9 % und höher. Bei professionellen Rechenzentren kommt aber auch gelegentlich die „Tier“-Klassifizierung bzw. Zertifizierung des The Uptime Institutes vor.

Hochverfügbarkeit 99,9… %

Da 99 % mit qualitativ hochwertigen Systemen als normal angesehen werden, beginnt Hochverfügbarkeit erst bei 99,9 %.

Hochverfügbarkeit 99,9* %
99 %438 Minuten/Monat bzw. 7:18:18 Stunden/Monat = 87,7 Stunden/Jahr
99,9 %43,48 Minuten/Monat oder 8:45:58 Stunden/Jahr
99,99 %4:23 Minuten/Monat oder 52:36 Minuten/Jahr
99,999 %26,3 Sekunden/Monat oder 5:16 Minuten/Jahr
99,9999  %2,63 Sekunden/Monat oder 31,6 Sekunden/Jahr

Quelle: Wikipedia.org

Tier 1-4

Das „The Uptime Institute“ klassifiziert Rechenzentren aufgrund von Verfügbarkeit und Aufbau in Tier-Kategorien 1 bis 4:

Tier 1 – 4
Tier 1Tier 2Tier 3Tier 4
Verfügbarkeit99,67 %99,75 %99,98 %99,991 %
Jährliche Ausfallzeit28,8 h22 h1,6 h0,8 h

Tier 1

  • Energie und Klimatisierung über einen Versorgungsweg
  • Entwärmungsleistung von 220 bis 320 W pro m²

Tier 2

  • Energie und Klimatisierung über einen Versorgungsweg
  • Entwärmungsleistung von 430 bis 540 W pro m²
  • redundante Komponenten

Tier 3

  • Energie und Klimatisierung über mehrere aktive und passive Versorgungswege
  • Entwärmungsleistung von 1.070 bis 1.620 W pro m²
  • redundante Komponenten
  • Server zweifach vorhanden
  • mehrere Brandabschnitte

Tier 4

  • Energie und Klimatisierung über mehrere aktive und passive Versorgungswege
  • Entwärmungsleistung über 1.620 W pro m²
  • Komplette Redundanz

Quelle: Datacenter-Insider.de

Verfügbarkeit überwachen

Die Verfügbarkeit kann unter anderem mit Icinga, Nagios, Spiceworks oder Microsoft System Center Operations Manager überwacht bzw. gemessen werden.

Verfügbarkeit erhöhen

Da Verfügbarkeit sehr viel mit IT-Sicherheit zu tun hat, möchte ich auf meinen Beitrag „IT-Security Basics für Unternehmen“ verweisen:

IT-Security-Basics für Unternehmen

nach oben